Comics des Jahres

Teil 4 der maßlosen, listigen Endjahresabrechnung –

50 lesens- und sehenswerte Comics:

5 Songs von Gipi (Avant-Verlag)
Die Abenteuer der Familie Mellops von Tomi Ungerer (Diogenes)
The Acme Novelty Date Book 1995-2002 von Chris Ware (Drawn & Quarterly)
Action Sorgenkind von Mawil (Reprodukt)
Adolf, Band 4 & 5 von Osamu Tetzuka (Carlsen)
Alle Comics von Gerhard Seyfried & Ziska Riemann (Carlsen Zweitausendeins, Sammelband)
Auf den Spuren von Tim und Struppi von Michael Farr (Carlsen, Sekundärliteratur)
Ausgetrickst von Alex Robinson (Edition 52)
Der Ausreißer von Hideo Azuma (Shodoku)
Ausser Dienst von Lewis Trondheim (Reprodukt)
Autoroute Du Soleil von Baru (Carlsen, Neuauflage)
Aya, Band 1 & 2 von Marguerite Abouet & Clément Oubrerie (Carlsen)
Bardin, der Superrealist von Max (Reprodukt)
Blaue Pillen von Frederik Peeters (Reprodukt)
Canardo, Band 16 von Sokal (Schreiber & Leser)
Der Casanovakomplex von Yoji Fukuyama (Shodoku)
Comics machen von Scott McCloud (Carlsen)
Didi & Stulle, Band 61/2 & 7 von Fil (Reprodukt)
Donjon, Band -84, 5, 103, Monster 3 u.a. von Lewis Trondheim, Joann Sfar u.a. (Reprodukt)
Filmriss von Kati Rickenbach (Edition Moderne)
Findrella von Calle Claus (Edition 52)
Flaschko, der Mann in der Heizdecke, Band 2 von Nicolas Mahler (Edition Moderne)
Das Geheimnis des Würgers von Jacques Tardi (Edition Moderne)
Gipfel der Götter, Band 1 von Jiro Taniguchi (Shodoku)
Der Globus ist unser Pony. Der Kosmos unser richtiges Pferd von Katz & Goldt (Edition Moderne)
Gus, Band 1 von Christophe Blain (Reprodukt)
Die heilige Krankheit, Band 2 von David B. (Edition Moderne)
Heldentage von Flix (Carlsen)
Hieronymus B. von Ulf K. (Edition 52)
Die Hure H wirft den Handschuh von Anke Feuchtenberge (Reprodukt)
Isaak der Pirat, Band 5 von Christophe Blain (Reprodukt)
John Difool – Der Incal von Moebius & Jodorowsky (Ehapa)
Kickback von David Lloyd (Ehapa)
Klezmer, Band 1 von Joann Sfar (Avant-Verlag)
Komm zurück, Mutter von Paul Hornschemeier (Carlsen)
Der Leuchtturm von Bruno Le Floc’h (Carlsen)
Liebe schaut weg von Line Hoven (Reprodukt)
Little Star von Andi Watson (Modern Tales)
Das Mädchen und die Stadt von Jiro Taniguchi (Shodoku)
Monsieur Jean: Bestandsaufnahme von Dupuy-Berberian (Reprodukt)
Moresukine – Wöchentlich aus Tokyo von Dirk Schwieger (Reprodukt)
Mutter hat Krebs von Bill Fies (Knesebeck)
Das Nest, Band 1 & 2 von Régis Loisel & Jean-Louis Tripp (Carlsen)
Nylon Road von Parsua Bashi (Kein & Aber)
Peepshow von Joe Matt (Edition 52)
Pjöngjang von Guy Delisle (Reprodukt)
Red Snake & Bad Boy von Hideshi Hino (Shodoku)
Rendezvous in Paris & Vier? von Enki Bilal (Ehapa)
Sechshundertsechsundsiebzig Erscheinungen von Killoffer von Killoffer (Reprodukt)
The Secrets of Coney Island von Reinhard Kleist (Edition 52)
Sin City, Band 7: Einmal Hölle und zurück von Frank Miller (Cross Cult)
Sperrbezirk von Tobi Dahmen (Schwarzer Turm)
Stil not Famous # 1 von Evelin (Ventil-Verlag)
Tod eines Mörders von Loustal & Paringaux (Schreiber & Leser)
Der unschuldige Passagier von Martin Tom Dieck (Reprodukt, Neuauflage)
Vertraute Fremde von Jiro Taniguchi (Carlsen)
Die Wahrheit und andere Erfindungen von Anna Sommer (Edition Moderne)
The Walking Dead, Band 4 & 5 von Robert Kirkman & Charlie Adlard (Cross Cult)
Die Zumutungen der Moderne von Nicolas Mahler (Reprodukt)

+ Magazine:
Jitter 1
Panik Elektro 5
Strapazin 86 – 89
Plaque 2

(hm … sind auch wieder mehr als 50 geworden …)

2 Antworten auf „Comics des Jahres“

  1. hallo.
    ich habe einen fehler entdeckt.
    ‚alle comics von seyfried und ziska‘ ist nicht bei carlsen, sondern bei zweitausendeins erschienen.
    wollt ich nur sagen…
    ef

Kommentare sind geschlossen.