„Science of Horror“ von Katharina Klewinghaus (Interview)

science-of-horror.jpg 

Katharina Klewinghaus befragt feministische Theoretikerinnen und Filmemacher wie Wes Craven und John Carpenter, „Tanz der Teufel“-Darsteller Bruce Campell oder Autor Joe Hill – Sohn von Stephen King – zu Genderfragen, aber auch Zensur und Subversion im Horrorfilm oder den Parallelen zum anderen Body-Genre, dem Porno … Interview lesen