Carl Theodor Dreyer Edition

carl-theodor-dreyer-edition.jpg

Der bedeutende Dänische Regisseur Carl Theodor Dreyer hat mit seinem minimalistischen Stil zahlreiche Filmemacher beeinflusst … In kargen Dekors und auf das Wesentliche reduzierte Handlungen erzählt er in Filmen wie „Tag der Rache“ (1943), „Das Wort“ (1954), „Gertrud“ (1964) oder einem früheren Werk wie „Du sollst Deine Frau ehren“ von 1925 anhand historischer Stoffe vom Leiden an der Leidenschaft in einer starren Gesellschaft. Seine Filme sind ein intensiver Blick in die Seelenleben der Protagonisten. Als Bonus gibt es einige Interviews und Archivmaterial über Dreyer.
(Arthaus)